Bericht zur Langlaufwoche Engadin 13.-19. Februar 2022

Unsere erste Langlaufwoche hat uns Mitte Februar nach Sils Maria ins tief verschneite Oberengadin geführt. Wir durften 12 Teilnehmer/innen begrüssen und durch eine spannende Kurswoche begleiten. Eine Woche, die uns als Kursleiter wie auch den Teilnehmer/innen in schöner Erinnerung bleiben wird!



Am Programm standen tägliche Techniktrainings für Langlaufanfänger wie auch für Fortgeschrittene. Die Teilnehmer konnten sich in der klassischen Langlauftechnik, aber auch im Skating versuchen und ihre Fertigkeiten verbessern.


Die Nachmittage wurden jeweils genutzt, gemeinsam die schönsten Loipen abseits der bekannten Marathonloipe kennenzulernen. Isola, Maloja und das Rosegtal waren nur drei der wunderschönen Etappenziele.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei Allen für die Teilnahme an dieser ersten Langlaufwoche.


Hier noch einige Rückmeldungen unserer Teilnehmer, über welche wir uns sehr gefreut haben:


"Ganz herzlichen Dank für die hervorragende Betreuung und Organisation der Langlauf Lektionen. Wir haben viel gelernt. Ihr macht das wirklich hervorragend und professionell. Gratulation und Hochachtung."


"Vielen Dank für die schöne Zeit. Mir hat es total gut gefallen, gerne wieder"


"Danke euch für die tollen Trainings und motivierenden Worte. Es war ganz lässig und sehr kurzweilig."


"Einen herzlichen Dank für diese super schöne Woche! Ich habe die mit Herzblut geführten LL-Tage sehr genossen. Deshalb speziell an Fabienne und Holger ein grosses Kompliment und Dankeschön!"


"Vielen Dank Fabienne und Holger für die abwechslungsreichen Tage in Sils und das tolle Training, hat riesig Spass gemacht und gerne im nächsten Jahr wieder."


Übrigens: Wir werden auch 2023 wieder eine Langlaufwoche im Engadin durchführen. Wir würden uns freuen, euch von 12. - 18. Februar 2023 in Sils Maria begrüssen zu dürfen!